Protokollstacks
Kontakt Anfrage   
HOME
Produkte
Protokolle
Referenzen
Hardware
NEU!! Schulung

RP 570, Slave

siehe auch Protokoll(e)RP 570/571
DOWNUnterstützte Informationstypen
DOWNFunktionsumfang
DOWNDer Protokollstack ist einsetzbar bei folgenden Produkten
DOWNDer Protokollstack wurde bei folgenden Projekten eingesetzt

Unterstützte Informationstypen

Steuerrichtung Einzelbefehl
Doppelbefehl
Sollwert [12 Bit]
Digitaler Sollwert [16 Bit]
Überwachungsrichtung Einzelmeldung [1 Bit]
Einzelmeldung [1 Bit] mit Qualitätskennung
Einzelmeldung [1 Bit] mit Zeitmarke
Doppelmeldung [2 Bit]
Doppelmeldung [2 Bit] mit Qualitätskennung
Doppelmeldung [2 Bit] mit Zeitmarke
Bitmuster [16 Bit]
Skalierter Messwert
Skalierter Messwert mit Qualitätskennung
Normalisierter Messwert
Normalisierter Messwert mit Qualitätskennung
Zählwert mit Qualitätskennung und Zeitmarke

Funktionsumfang

Betriebsarten Gemeinschaftsverkehr, halbduplex
Broadcast
Redundanz Umschaltung der Übertragungslinie(n) mit Hilfe des Channel Switch CS.
Redundante Übertragungslinie mit Überwachung der Backup-Linie.
Informationsadressierung RTU-Adresse (1..255) und Blocknummer (0..255) in Überwachungsrichtung.
RTU-Adresse (1..255) und Objektnummer (0..2047) in Steuerrichtung.
Protokollspezifische Informationstypen IDM, IDS, AVM, AVS, DVM, PCM, PCT, CBXC, IXC, SPM, GOM
Besonderheiten Zeitsynchronisierung über das Protokoll.

Der Protokollstack ist einsetzbar bei folgenden Produkten

ipConvipConvUniverseller Protokollkonverter für höchste Ansprüche an Flexiblität
Details...
product/ipConv/de/ipConv_de.pdf

Der Protokollstack wurde bei folgenden Projekten eingesetzt

Barkeryd, SchwedenBarkeryd, Schweden
Details...
SchwedenipConv IEC 60870-5-101, Slave / IEC 60870-5-104, Slave / IEC 60870-5-104, Master / RP 570, Slave /
© 2004-2017 IPCOMM GmbH